SEO ohne Backlinks: Sinn oder Unsinn? – Barketing in der t3n

Dieser Artikel wurde im Blog der Barketing IMS GmbH veröffentlicht. LEAP/ ist der Zusammenschluss aus Barketing und ConversionLift.

Immer wieder wird sie gestellt, die Frage nach der Sinnhaftigkeit von Linkaufbau. Eine eindeutige Antwort gibt es selten. Wie auch? Das Thema ist komplex und um eine 100% klare Aussagen zu treffen, müsste man die Ranking-Algorithmen der Suchmaschinen genau kennen. Da dies nicht ohne Weiteres möglich ist, braucht es neben einem grundlegenden Verständnis für die Funktionsweise von Suchmaschinen vorallem eins – Erfahrung.

Wer schon länger eine Website betreibt oder im Online-Business tätig ist, wird vermutlich bereits im Bereich Linkaufbau aktiv gewesen sein und wissen welche Wirkung Backlinks in der Vergangenheit hatten. Einst konnte man nie genug Links haben und jeder war auf der Jagd nach dem „SEO-Gold“. Zuletzt wurde jedoch auch viel über Linkabbau berichtet und Suchmaschinen kündigten an, Backlinks zukünftig nicht mehr für die Berechnung der Suchergebnisse heranzuziehen.

Wer sich gegenwärtig die Frage stellt, ob Linkaufbau in der Zukunft noch sinnvoll ist oder eher als ein Relikt aus Pre-Pinguin Tagen zu betrachten ist, dem können wir nur raten unseren Beitrag in der aktuellen t3n Printausgabe #41 (4. Quartal 2015) genau zu lesen. Darius hat sich dazu Gedanken gemacht, die Evolution des Linkbuildings beschrieben und die wesentlichen Punkte zusammengefasst.

Wer noch etwas warten kann, bis der Artikel auch online im Heftarchive erscheint, kann das Ganze in naher Zukunft auch auf t3n.de nachlesen.

Beitrag teilen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.