Recap: Die SEO Campixx 2013 als Neuling und als Erfahrener Spirit

Dieser Artikel wurde im Blog der Barketing IMS GmbH veröffentlicht. LEAP/ ist der Zusammenschluss aus Barketing und ConversionLift.

seo campixx recap 2013

Der Montag nach der SEO Campixx ist der Tag zum Durchatmen, um Notizen auszuwerten, neue Bekanntschaften auf Xing hinzuzufügen und na klar, der Tag der Recaps. Die fünfte SEO Campixx am Berliner Müggelsee bot auch dieses Jahr eine Menge Gesprächsstoff und viele Möglichkeiten der Berichterstattung.

So viele Sessions …

Als Berliner SEO Agentur von jeglichen Anreiseproblemen wegen Wind und Wetter veschont, sind wir von Barketing in diesem Jahr zu siebt angereist. Nun waren wir nicht nur als Zuhörer vor Ort, sondern auch selbst – außer mir – als Workshop-Leiter im Einsatz und teilten unser Wissen zu den folgenden Themen:

Neben unseren eigenen Vorträgen hatten wir mit unseren sieben Schneehunden aber auch genug Frau & Mann vor Ort um viele Sessions zu besuchen, auch wenn es mal wieder sehr viele waren. Hier sind unsere Highlights:

Content Marketing Extrem

Björn Tantau hat sehr schön gezeigt, dass Social Media eigentlich auch nur Content Marketing ist und Social Media und Content Marketing nichts neues sind nur einen neuen Namen haben. Im Grunde hat sich seid Jahren nichts geändert, die Spielregeln bleiben gleich. Der einzige Unterschied ist, dass ich heute via Facebook und Co. an dem Feedback teilnehmen und reagieren kann, doch die Ausgangslage ist immer gleich – Guter Content teilt sich von allein. Egal welche Links, Formeln & Co. man hinzuzieht.

Onpage Optimierung mit dem SEO Screaming Frog

Cooler Excel-Zauber mit Stephan Walcher. Was man mit dem ScreamingFrog alles machen kann und wie man die Daten per Excel auswertet. Nächstes Mal erwarten wir dann aber doch den Pivot-Workshop 😉

Radio4SEO Allstar Panel

Von mir gibt es die absolute Empfehlung, sich im Nachgang das Allstar-Panel auf radio4seo.de anzuhören. Ich mochte die Gedankengänge und die unterschiedlichen Meinungen zum Thema wie sich SEO entwickeln wird und vor allem die Frage, ob man sich auf ein Projekt konzentrieren sollte oder ob man besser mehrere Standbeine aufbauen sollte um sich vor Google Updates zu schützen.

5 tödliche Conversionfehler und wie sie vermieden werden

Sehr informativer Vortrag über Conversion Optimierung von Torsten Hubert (webarts), der in allen Facetten die Hebel in diesem Bereich zeigte, ein Thema mit dem sich jeder „SEO“ schon lange auseinandersetzen sollte, denn Suchmaschinenoptimierung ist schon lange nicht mehr nur Position und Traffic.

Fazit: Austausch ohne Grenzen in toller Atmosphäre

Zum Abschluss habe ich die Meinungen unter unseren Schlittenhunden mal zusammengetragen und meine dazu gepackt.

Figen Dogan, Trainee Linkaufbau:

Als Erstbesucherin der SEO Campixx kann ich nur sagen: Es hat Spaß gemacht bei dem Event dabei zu sein, von dem alle so sehr schwärmen. Und auch mich hat die tolle Atmosphäre sofort eingenommen. Der Mix zwischen dem Wissensaustausch in den Workshops (hier konnte ich viel mitnehmen) und den Gesprächen in den Pausen macht diese Veranstaltung nicht nur lebhaft, auch der Umgang der Teilnehmer miteinander ist locker und ungezwungen. Und egal ob schon bekannte Gesichter oder fremde Tischnachbarn “ man darf nicht scheu sein auf Menschen zuzugehen, sonst verpasst man die interessantesten Unterhaltungen. Generell ist die Branche ja sehr kommunikativ, was ich auch wirklich schätze.

Anke Probst, Head of SEO:

Ich konnte ausnahmslos in allen Sessions eine Kleinigkeit für mich mitnehmen, auch wenn ich in keiner wirklich total geflasht war. Ich fande Marco und sein Team haben den bestmöglichen Job gemacht und es ist immer wieder bemerkenswert wie sehr sich die Campixx in Sachen Netzwerken unterscheidet von anderen Konferenzen. Mehrere Tage in einem Hotel, dazu enge Gänge und viel Möglichkeiten sich zurückzuziehen. Meiner Meinung nach bietet das nur die Campixx und das Hotel Müggelsee. Doch ich würde mir wünschen, dass jeder einzelne sich mehr zutraut und auch innerhalb der Sessions mehr Aktivität zeigt, also den Campixx Gedanken zu verinnerlichen. Da geht es darum, dass sowohl neue SEOs sich trauen, aber auch die Erfahrenen nicht zurückschrecken auch in Anwesenheit vieler Unbekannter Fragen und Diskussionen anzuregen. Aber es bleibt eine klasse Veranstaltung, mehr kann ich nicht sagen außer DANKE und ich komme wieder.

Michael Fritz, SEO Consultant / Business Analyst:

Besonderer Dank von meiner Seite an Jens Altmann und Ronny Stöck, die mit mir als einzige am Campixx Lauftreff teilgenommen haben und bei -8 °C am Müggelsee eine Runde laufen waren. Ansonsten musste ich leider krankheitsbedingt schon am Samstag-Abend abreisen und konnte so leider den Sonntag und auch den Freitag-Abend schon nicht miterleben, doch der Samstag hat meinen Eindruck aus den Vorjahren absolut bestätigt. Die SEO Campixx ist mit weitem Abstand die beste SEO (Un-)Konferenz im deutschsprachigen Raum, ja wenn nicht sogar weltweit, wenn sie international ausgelegt wäre. Doch eins ist mir wieder bewusst geworden, wer ein gewisses Maß an Vorkenntnisse mitbringt, der muss sich gezielt in Sessions setzen, in denen er nicht Vollprofi ist oder selbst eine Diskussion anregen bzw. fragen und das vergessen mir leider immer mehr bei der Campixx. Ich saß in zwei „Workshops“ (von fünf), da wurden keine Fragen gestellt!! Das muss meines Erachtens wieder besser werden um für jeden Einzelnen das Niveau zu halten 🙂

Kritik

Außerdem war ich sehr unzufrieden, dass es kein stilles Wasser gab 🙂 Aber wenn das mein einziger Kritikpunkt ist, dann zeigt das doch auf welchem Level die Campixx auch im fünften Jahr agiert. Das Motto war cool, wenn vielleicht auch nicht ganz so präsent wie in den Vorjahren, kann mich aber auch irren.

SWAT Training

Absolutes Highlight für mich persönlich war das Radio4SEO Allstar Panel und das SWAT Training mit meinem Partner Nils Römeling. Auch wenn es mir den Rest gegeben hat, das war saugeil. Da uns ausdrücklich empfohlen wurde keine Waffenfotos auf Facebook zu posten hier ein exklusives Foto.

SWAT Training auf der SEO Campixx: Team Penny :-) SWAT Training auf der SEO Campixx: Team Penny 🙂

 

Uns bleibt am Ende nur Danke zu sagen bei Marco, Stefan und dem gesamten Team der SEO Campixx. Organisatorisch macht euch kaum jemand noch was vor. Seid stolz auf euch und eure Frauen, ihr habt eine ganze Szene wieder sehr glücklich gemacht.

Weitere Recaps:

Martin Missfeldt: SEO-Campixx Recap mit vielen Bildern

Jens Altmann: SEO Campixx Recap 2013

Ronny & Andre von clicks.de: Der offizielle Clicks-Campixx 2013 Rückblick

Noch mehr in der Sammlung von Marcell Sarközy

Beitrag teilen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.